Seiten

Follower

Freitag, 18. Februar 2011

gestempelt

Da bin ich wieder, meine Küche ist bereit für morgen und weil ich kann nich abwarten, habe ich in meine neue Form rumgesucht und dieses stückerl rausgeholt. Die Seife ist schön weich und da habe ich ein bissl gestempelt.Eine Teil ist in mein Turm getrichtet und in andere Turm ist der rest reingeschüttelt.Nur ich war nicht so geduldigt und habe ich die Pigmenten nicht richtig gerührt und gemischt, also ist draus geworden bunte mischmasch am kleinen pickel-punktchen,aber es stört mich nicht ich finde es interessant. Riechen tut sie nach White tea mit Ingwer-lecker und das zusammensätzung-auch lecker:-)

1 Kommentar:

Friesenfan hat gesagt…

Mich stören die "Pigmentflecken" auch nicht - im Gegenteil. Sie geben der Seife einen leicht rustikalen Touch und unterstreichen die Natürlichkeit der Stücke. Auch die Stempel passe prima zum Look der Seife. Ich finde sie sehr schön!
Liebe Grüße