Seiten

Follower

Montag, 29. August 2011

ein Tag mit Amy....

.....gestern um 10 uhr Abend ruf mein Kind an....hohooo, er ruft fast immer wenn er was braucht....erst so gelaber na mama wie geht es dir, kannst du schon laufen.... jaja und dann... kann ich Amy vornei bringen.....ja er kann Amy immer vorbei bringen.Also ist er hal neun früh mit Hund gekommen und hat uns ins Garten gefahren. Amy war ganze Tag mit mir in Garten. Erst hat sie geschnuffelt,und in Erde rumgewühlt, sie sah aus wie ein Ferkel.Aber wir beide haben ein schöne Tag gehabt....








und weil ist Abend und ich habe ein riesige Hunger,aber bin stingig faul was zum kochen ,oder machen... habe ich mir das hier produziert.

hmmmmm leckeeeer.Keine Ahnung wie sagt dazu Deutschland, bei uns sind das TOPINKY. Brot auf beiden Seiten in der Pfane angebraten, viel Knobi drauf und Salz dazu eine Tasse Tee( habe ich aber nicht...bin faul)
und Abendbrot ist gerettet, stinkst du dan nach Knobi, egal... hab keine zuhause:-)))

Kommentare:

ninebiene hat gesagt…

stinkst du dann nach Knobi, egal... hab keine zuhause:-)))

*lol* du bist der knaller. danke für das rezept. ich kenne angebratenes brot nur mit ein in der mitte. also loch in brot mit glas machen, dann in die pfanne und ei reinschlagen :) lecker

milena hat gesagt…

ja gern geschehen, morgen poste ich andere brot rezept - mit ei auch und senf, das ist auch leckeeer- mein "tägliches Studenten futter"...jaja das waren Zeiten....

Soap Bee hat gesagt…

Hallo Milena!

Bei mir im Weinviertel, das ist im Bundesland Niederösterreich an der tschechisch- slowakischen Grenze nennen wir es Böhmisches Brot:

Zuerst gebraten im Schmalz und mit einer frischen Knoblauchzehe über die knusprige Schnittfläche reiben.


Lecker!!!!

Liebe Grüße Sabine

milena hat gesagt…

ja genau so mache ich es auch, übrigens die Östereicher haben viel essen wie die Tschechen...

miscellanea hat gesagt…

Wir bestreichen das Brot mit Knoblauchbutter und schieben es in den Backofen, bis es etwas knusprig ist. Das gibt es dann zum Salat.
Viele Grüße
Petra