Seiten

Follower

Donnerstag, 19. August 2010

und ich lebe noch...

mein neues bett,aber noch nicht fertig gemacht-kein Zeit ,kein Geld..

meinen Sitz ecke und schöne Tisch- hat mir meine Kollegin geschenkt..
Ich habe es geschafft, jetzt habe ich ein neues wohnung... Es ist wirklich unglaublich wie mann sich freut über jede kleinigkeit.Bis jetzt haben wir nicht viel drinn, aber langsam ,aber sicher wird es.. und seife habe ich auch schon gemacht, da jönntet ihr schauen bei Valentina Da haben wir ne menge Spass gehabt. Meine siefe ist zwar schon auch geschnitten, aber die liegt bei meinen lieben in der Arbeit. Ich dürfte die Seife nicht zuhause schneiden, weil habe ich neugiergige Leute um mich herum ... also ..habe ich es in der arbeit geschnitten unter beobachtung ein paar Leutchen-foto folgt
das ist ein kleines Teil was habe ich mit Valentina gemacht.
Und dann habe ich geschenkt bekommen seife von Kammerun...hat gemacht Mutter eine meine Kollegin.Keine ahnung was da drinn alles ist, aber es schäumt kaum na dann habe ich gleich dem Mädchen gesagt , das ich umbeding wissen muss was da drinn ist....hihi sie meinte meine seife sieht besser und riecht besser und ist besser...
Tja meine lieben , langsam werde ich ins Leben kommen.. morgen soll ich seife machen bei mir in der arbeit, aber ob ich es schafe , keine Ahnung, muss mein neues Möbel abholen. heute gekauft, und ich bin richtig kapput. aber ich freue mich riesig, endlich werde ich normal wohnen..bis auf die Küche es dauert bis zu 8 wochen, also muss ich mich was anderes einfallen.Küche muss ich umbedingt haben  und das sofort ,am bestens gestern. Alos habe ich jetzt ganz viel geschrieben  und ´jetz werde ich mich verabschieden.. bis bald..

Kommentare:

EveButterfly hat gesagt…

Hi Milena,

bist Du jetzt doch schon umgezogen? Wolltest Dich doch nochmal melden. ;o( Sieht aber schon sehr einladend aus, was man so erkennen kann.
Ich drücke Dir die Daumen, dass jetzt alles so wird, wie Du es Dir vorstellst.

Fühl Dich gedrückt,
Kathrin.

fangewiederan hat gesagt…

Wie schön, dass es wieder aufwärts geht!!! Weiterhin viel Kraft und viele Menschen, die Dich (wie auch immer) unterstützen und Dir gut tuen, wünsche ich Dir.
Ursula